hep Verlag

Direkt zum gewünschten Titel

Themen:
Kategorie:

Warenkorb

0 Artikel

Anmelden

Benutzername / E-Mail: Passwort:

Unsere Heilpflanzen

«Der neue Flück» - Die 150 wichtigsten einheimischen Arzneipflanzen

Unsere Heilpflanzen
Das über 100’000-mal verkaufte Buch von Hans Flück wurde von der Autorin Maja Dal Cero überarbeitet und ergänzt. «Unsere Heilpflanzen» ist ein wertvoller...
Weiterlesen
1. Auflage 2009 | 384 Seiten | 17 x 24 cm, Broschur
ISBN 978-3-7225-0091-1
CHF 58.00

Ausführliche Buchbeschreibung

«Unsere Heilpflanzen» ist ein gelungenes, handliches Werk, das den interessierten Laien wie auch den erfahrenen Phytotherapeuten ansprechen wird und seinen Platz in der modernen Literatur der Pflanzenheilkunde sicher haben wird.

vom 2010

Das über 100’000-mal verkaufte Buch von Hans Flück wurde von der Autorin Maja Dal Cero überarbeitet und ergänzt. «Unsere Heilpflanzen» ist ein wertvoller Begleiter für Menschen – Laien und Fachleute –, die Heilpflanzen in deren natürlichen Lebensräumen begegnen möchten. In über 150 Porträts werden Arzneipflanzen, die in Mitteleuropa und insbesondere in Schweizer Bergregionen wachsen, präzis beschrieben. Dies ermöglicht einen Zugang aus verschiedenen Blickwinkeln: - Zeichnungen und Farbfotos illustrieren die botanischen Beschreibungen. - Die Aufzählung von Inhaltsstoffen und Wirkungen sowie eine Auswahl verschiedener Anwendungen ergeben wichtige Hinweise zum Umgang mit den Heilpflanzen. - Historische Zitate aus bekannten Kräuterbüchern zeigen die Bedeutung der Pflanzen in früheren Zeiten. Die Einleitung beschreibt die Entwicklung von der Kräuterheilkunde zur modernen Phytotherapie. Bis heute gilt, dass Arzneipflanzen mehr sind als die Summe ihrer Wirkstoffe. Diese Erkenntnis führt dazu, dass die Begegnung mit den Pflanzen in der Natur eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine Beschäftigung mit Arzneipflanzen sein sollte. Genau dazu möchte das Werk «Unsere Heilpflanzen» einladen und anleiten.


Nach oben