Über 30 Brücken musst du gehen

Die Schweiz ist ein Brückenland. Unzählige Viadukte, Passerellen, Brücken und Stege überqueren die zahlreichen Flüsse und Bäche unseres Landes. Neben den grossen Autobrücken und hohen Eisenbahnviadukten gibt es unzählige Fussgängerstege und Fahrradbrücken, dank denen unser feinmaschiges Wander- und Radwegnetz gewährleistet

wird.

Im Buch werden dreissig Wanderungen zu Fussgängerbrücken vorgestellt. Mit zwei bis drei Stunden Wanderzeit und nicht allzu grossen Höhendifferenzen sind die Ausflüge zu den spektakulären Hängebrücken und Eisenbahnviadukten auch für Familien bestens geeignet. Die Ausgangs- und Endpunkte der Wanderungen sind zudem gut mit Bahn und Bus erreichbar und bieten meistens auch eine Einkehrmöglichkeit.

 

Phillip Bachmann

Über 30 Brücken musst du gehen

Wanderungen zu den attraktivsten Fussgängerbrücken der Schweiz

1. Auflage 2020, 208 Seiten
ISBN 978-3-7225-0186-4

 

Erscheint im April 2020

 

CHF 38.00

  • wird für Sie vorgemerkt1

Über den Autor Philipp Bachmann

Philipp Bachmann (Jg. 1950) ist Geograf und Autor mehrerer Wanderbücher. Er lebt in Oberdorf (SO) direkt am Jurasüdfuss. Auf seinen Streifzügen durch den Jura und das Mittelland ist er oftmals gut versteckten Aussichtstürmen begegnet, was ihn zur Idee gebracht hat, ein Wanderbuch zu den attraktivsten Türmen zu schreiben. Dabei hat er nicht nur eine vielfältige Turmbaugeschichte, sondern auch prächtige Wandergebiete im Schweizer

Mittelland und im Jura entdeckt.



Weitere Titel zum Thema