Auf Gotthelfs Spuren durchs Emmental

Gotthelf und das Emmental ­ seit jeher ein scheinbar untrennbares Gespann! Dieses Buch präsentiert jedoch viel mehr als bekannte Klischees: es stellt Schauplätze vor, die einen engen Zusammenhang mit Gotthelfs Leben und Werk aufweisen. Es schlägt Wanderungen vor, die der Dichter selber oder dessen Romanfiguren unternommen haben; es zeigt, wie Gemeinden Gotthelf-Örtlichkeiten und Namen für sich beanspruchen ­ dies alles in Gotthelfs engerer Heimat, die ihn und seine Bücher entscheidend geprägt hat. Das Buch ist weit mehr als ein blosser Wanderführer ­ in Streiflichtern bringt es den Lesern die schillernde, faszinierende und bis heute unnachahmliche Persönlichkeit des grossen Dichters auf verschiedenste, spannende Arten näher und ist so auch bestens geeignet als Einstieg zu Gotthelfs eigenen Werken.

 

Hans Schüpbach, Esther Jeanbourquin-Künzi

Auf Gotthelfs Spuren durchs Emmental

19 Wanderungen zu bedeutsamen Schauplätzen im Leben und Werk von Albert Bitzius

2. Auflage 1997 | 223 Seiten | 12 x 21,5 cm, Broschur

ISBN 978-3-7225-6413-5

CHF 20.00

  • lieferbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Vielleicht interessiert Sie auch?