Captain oder Coach?

Im Gegensatz zum alten «Machen» und «Steuern» durch das Management gilt es heute, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ermöglichen, ihre Aufgaben selbständig und effizient zu erfüllen. Führungskräfte werden so zu Impulsgebern und Entwicklern, oder, um einen Begriff aus dem Sport zu übernehmen, zu Coaches.

 

Karl Kälin, Kurt Burkhardt, Gerda Mastronardi-Johner, Otto Sager

Captain oder Coach?

Wege zu Spitzenleistungen 

2. Auflage 2006, 174 Seiten, 16,5 x 23,5 cm, Hardcover
ISBN 978-3-7225-0015-7

CHF 58.00

  • lieferbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Das Autorenteam

Karl Kälin

Dr. phil., dipl. Psychologe, Jahrgang 1943. Ausbildungen in Psychologie, Journalistik, Pädagogik, Gruppendynamik, Transaktionsanalyse und Neurolinguistischem Programmieren (NLP).

Kurt Burkhardt

Dr. phil., Lehrerausbildung, Lehrer an Volks- und Mittelschulen. Studien in Geschichte und Deutsch an der Universität Zürich. Zusatzausbildung zum Gordon-Managementtrainer.

Gerda Mastronardi-Johner

Dipl. psych. HS und Psychotherapeutin FSP. Therapeutische Ausbildung in Transaktionsanalyse, Gestalttherapie, Neurolinguistischer Programmierung (NLP), Psychotraumatologie (u.a. EMDR).

Otto Sager

Dr. sc. nat., Studium der Physik an der ETH Zürich. Praxiserfahrung in der Produkteentwicklung und als Produktmanager in einem High-Tech-Betrieb. Weiterbildung in Betriebswirtschaft (Stanford University).



Vielleicht interessiert Sie auch?