Jungfrauregion - Einst und Jetzt

Das Werk ist eine Kurzfassung des umfangreichen Titels «Als Gletscher noch aus Eis waren». Vermittelt werden Eindrücke in die historische und touristische Entwicklung der Jungfrauregion von den Anfängen des Fremdenverkehrs bis heute. Aufgezeigt wird auch der rasante Gletscherschwund aufgrund des Klimawandels. Im 19. Jahrhundert gab es die klassische Oberland-Tour. Die beliebte Rundreise startete in Interlaken, führte zuerst nach Lauterbrunnen, dann in die Höhe nach Wengen, von dort weiter hinauf zur Kleinen Scheidegg nach Grindelwald und am Schluss über die Grosse Scheidegg via Rosenlaui nach Meiringen ins Haslital und zurück nach Interlaken. Der Aufbau des Buches richtet sich nach dieser Route, wobei auch das Jungfraujoch – Top of Europe – und Mürren mit Schilthorn und Piz Gloria ausführlich behandelt werden.

 

Katharina Balmer

Jungfrauregion - Einst und Jetzt 

1. Auflage 2017, 104 Seiten, 25 x 19 cm, Spiralbindung
ISBN 978-3-7225-0160-4

CHF 23.00

  • lieferbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Die Autorin

Katharina Balmer Utiger

Katharina Balmer ist in Grindelwald geboren und aufgewachsen. Obwohl sie bereits im frühen Jugendalter zu Ausbildungszwecken nach Bern zog, ist sie noch heute stark in der Jungfrauregion verwurzelt. Sie studierte Psychologie, Geschichte und Philosophie und befasste sich bereits in ihrer Studienzeit mit Tourismusgeschichte, speziell mit der Entwicklung des Fremdenverkehrs im Berner Oberland. Nach dem Studienabschluss rückte die Psychologie immer mehr ins Zentrum ihrer beruflichen Entwicklung. Sie war mehrere Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bern tätig, bevor sie sich selbstständig machte. Heute lebt und arbeitet sie in Bern, wo sie eine psychologische Praxis führt. In ihrer Freizeit ist sie oft mit der Kamera unterwegs und erkundet zu Fuss die Jungfrauregion. Die Autorin ist verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn. 

Ausgabe in Englisch



Vielleicht interessiert Sie auch?